Thomas Pöhler

Stipendiat 2016_2017

Thomas_Poehler_web

Thomas Pöhler, geb. 1966, freischaffender Künstler. Studium an den Kunstakademien Karlsruhe und Düsseldorf, Arbeit in unterschiedlichen Medien wie Malerei, Fotografie und Video, Entwicklung analoger Drucktechniken. Sieht als unmittelbare Inspiration für seine künstlerische Arbeit die Materie, ihre skulpturale Vielfalt und Masse, Minerale als Substanz und als Träger von Zeitlichkeit. Seine Arbeit gründet in der Erfahrung von Natur. Natürliche Entstehungsprozesse, die ihren Erscheinungen zugrundeliegenden Kräfte und Zeitdimensionen setzt er in Relation zur Wahrnehmung, dem Denken und Tun des Menschen. Dazu gehört die Auseinandersetzung mit Erkenntnismodellen der Naturwissenschaft ebenso wie mit der Mythologie.

1@poehlerthomas.de    www.poehlerthomas.de

 

Angaben zu den abgebildeten Arbeiten:

1. Detail „CIVIL“ | 2012
Pigmentdruck auf Büttenpapier | Bildformat 37 x 63 cm | Papierformat 64 x 88 cm| Auflage 3 + 1
2. Detail „Lunatico XI“ | 2016
Silikatfarbe auf Beton | Siebdruck als Unikat | 33,6 x 56,2 x 1,6 cm
3. Detail „Vorspiel des Daseins XIII“ | 2016
Silikatfarbe auf Beton | Siebdruck als Unikat | 40,0 x 56,2 x 1,6 cm