Patrick Gusset

Stipendiat 2013

Patrick_Gusset Portrait_web

Patrick Gusset, geboren 1979 in Basel, Vater aus Jamaika, Mutter Schweizerin. Ausbildung zum Dekorationsgestalter in Basel. Schauspielstudium an der Hochschule der Künste in Bern, anschliessend 2 Jahre festes Ensemblemitglied am Schauspiel Köln. Weitere Engagements in Hamburg, Berlin, Leipzig, Luzern, Zürich und Basel als Schauspieler und Performer in interdisziplinären Projekten. Als Autor und Regisseur schreibt und inszeniert er am Theater Basel. Weiter arbeitet er als Musiker, Gestalter und imntheaterpädagogischen Gefielden mit interkulturellem Schwerpunkt. Seit September 2012 absolviert er das Studium „Master of Arts Transdisziplinarität“ an der Hochschule der Künste Zürich. Er war auch mal Nationalspieler der Schweizer Rugbymannschaft, aber das ist schon lange her.

Ich – utopische Wirklichkeit, Schildkrötensoldaten und Die heilige Jungfrau von Orléans.
In der kommenden Saison beschäftigen mich zwei Theaterprojekte am Theater Basel auf der Kleinen Bühne sowie mein Masterprojekt im Rahmen des Studiums. Bei der Arbeit “Jungfrau von Orléans“ konzentrieren wir uns auf die historische Figur Jeanne d‘Arc und den Versuch, sie einerseits in einem Diskurs um Zugehörigkeiten und andererseits in einem um das Phänomen Glauben – an Gott, an die Sache oder an sich selbst – zu kontextualsieren. // „Schildkrötensoldaten“ ist eine Zusammenarbeit im Rahmen des Stücklabors mit der schweizerisch-ungarischen Autorin Melinda Nadj Abonji. Wir beide beschäftigen uns unter anderem mit Dekonstruktion und Neuverwertung von biografischen Schlaglichtern. // In meinem Masterprojekt „Ich – utopische Wirklichkeit“ beschäftigen mich die Begriffe Wahrnehmung und Wirklichkeit sowie deren Beziehung zueinander. Insbesondere interessiert die Frage: Konstruiere ich Wirklichkeit oder konstruiert Wirklichkeit mich?

Works
1. Jugend ohne Gott, Foto Theater Basel
2.  Jugend ohne Gott , Foto Patrick Gusset
3 . Liebe zu leben, Foto Flurin Bertschinger

Portraitfoto: Lea Olivia Giana Hummel

 

Translation available / Traducziun disponibel : German, Romansh