Michael Budliger

Michael Budliger ist Rechtsanwalt und führt mit zwei Partnern eine Kanzlei in Zürich. Nach der Ausbildung und mehrjähriger Tätigkeit als Primarlehrer studierte er an der Universität Zürich Jus, arbeitete nebenher auf dem Rechtsdienst der Bildungsdirektion des Kantons Zürich und gründete eine private zweisprachige Schule. Nach Absolvieren der Gerichtspraktika und der Anwaltsprüfung nahm er 1995 die Tätigkeit als Rechtsanwalt auf.

Michael Budliger ist auf privates und öffentliches Immobilienrecht spezialisiert und bearbeitet daneben Fälle im Erb- und Bildungsrecht. Im Rahmen seiner Berufstätigkeit befasst er sich intensiv mit Fragen der Architektur, des Städtebaus und gelegentlich des Designs. Mit der Kunst verbindet Michael Budliger sonst in erster Linie sein Interesse dafür, und einige persönliche Freundschaften.

Nebst seiner Tätigkeit als Anwalt ist Michael Budliger verschiedentlich als VR und Stiftungsrat in Unternehmen und Stiftungen des Immobilien- und Bildungsbereichs tätig, teilweise in Zürich, teilweise im Unterengadin.

Seit 2006 ist Sent zur zweiten Heimat geworden. In dieser Zeit entstanden auch im Unterengadin neue Freundschaften und ein enger Kontakt zur hiesigen Kunst- und Kulturszene.

Zurück