Katja Jug

Katja Jug

Katja Jug studierte Theorie der Gestaltung und Kunst an der Zürcher Hochschule der Künste sowie Contemporary Arts Practice in Fine Arts an der Hochschule der Künste Bern. Als Künstlerin untersucht Katja Jug Lebensräume, durch welche sie sich inszenierend und interagierend mit ihrem direkten Umfeld bewegt. Identität, Zugehörigkeit und der Zusammenhang von Erinnerung und Gegenwart bestimmen ihre Recherchen, die Disziplinengrenzen ausser Acht lassen. Die dabei gesammelten und erfundenen Geschichten werden in inszenierten Fotografien und selber hergestellten Künstlerbüchern zusammengeführt.

kajug@gmx.ch

Titel der Arbeiten

Ohne Titel, 2010
F4 Plakat, 128 x 90 cm
Ich werde mein eigener Hermes sein, 2007 – 2010
Reise- und Kochjournal, 100 Seiten

Translation available / Traducziun disponibel : Englisch, Romanisch