Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Arno Camenisch und Christian Brantschen

22. Okt   |   20:00 - 21:30 Uhr

| CHF 25.-/15.-

Zu Gast im Hochalpines Institut Ftan

Ein literarisch-musikalischer Abend mit
Arno Camenisch (Text) und Christian Brantschen (Musik)

Der preisgekrönte Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest aus seinem neuen Roman FRED UND FRANZ – ein tiefgründiges, abgrund-komisches Buch über die Liebe, den Tod und zwei liebenswürdige Sonderlinge. Und mit der gleichen Originalität, mit der Camenisch seine Wort- und Bildersprache kreiert, trägt er auch seine Texte vor – eingängig und rhythmisch packend oder wie es in der NZZ formuliert wurde: «Camenisch versteht es, seine Texte zu Ohren zu bringen; professionell, eingängig und rhythmisch packend.» Camenisch liest zudem „Spoken Word Texte“. www.arnocamenisch.ch.

Begleitet wird Camenisch von Christian Brantschen. Der ist nicht nur Pianist bei Patent Ochsner, sondern auch renommierter Komponist für Film und Theater und regelmässig an der Seite von Spoken-Word-Artisten (Bern ist überall) und Literaten (Pedro Lenz) unterwegs. https://myspace.com/christianbrantschen

Weitere Pressestimmen: http://www.arnocamenisch.ch/de/pressestimmen-zu-fred-und-franz.html.

Details

Datum
22. Oktober 2014
Zeit:
20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Kosten:
CHF 25.-/15.-
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Fundaziun NAIRS
Telefon:
+41 (0)81 864 98 02
E-Mail:
Webseite:
www.nairs.ch